Corona-Virus: TSV verschiebt Wiedereinstieg

TSV-Vorstand, die Fachwarte und Übungsleiter kamen in einer Skype-Konferenz zusammen, um gemeinsam über einen möglichen Wiedereinstieg in den Sportbetrieb zu sprechen. Der Austausch hat gezeigt, dass vereinsübergreifend Einigkeit darüber herrscht, eine Rückkehr in den Sportbetrieb nicht zu überstürzen. So sehr auch die Vorfreude, Euphorie und Sehnsucht nach den alten Strukturen brennt – so gilt doch weiterhin: Die Gesundheit unserer Mitglieder und Ehrenamtlichen steht an erster Stelle. Aus diesem Grund wird der TSV Dassensen vor Pfingsten nicht in den Sportbetrieb zurückkehren.

In den folgenden Wochen werden Vorstand und Spartenleiter ein Konzept erarbeiten, um einen verantwortungsvollen Wiedereinstieg ab Juni zu ermöglichen. Hierbei spielen die sehr umfangreichen Hygiene- und Sicherheitsauflagen der Sportfachverbände genauso eine große Rolle, wie die tagesaktuellen Entwicklungen in der Politik. Darüber hinaus muss jede der mehr als 15 verschiedenen TSV-Sparten ganz individuell bewertet werden. Einige Abteilungen werden daher früher von der Wiederaufnahme des Sportbetriebs profitieren als andere. Nur schrittweise und mit höchster Vorsicht und Sorgfalt werden einzelne Türchen wieder geöffnet werden – solange die Lage stabil bleibt.

Die Turnhalle und der Sportplatz dürfen daher weiterhin noch nicht wieder für sportliche Aktivitäten betreten werden.

Und lasst uns optimistisch bleiben: Es kommt der Tag, an dem wir uns alle wieder unbeschwert auf dem Dassenser Sportplatz tummeln können. Es kommt der Tag, an dem wir wieder gemeinsam trainieren, schwitzen, kämpfen, gewinnen und verlieren. Es kommt der Tag, an dem wir wieder zusammen feiern und uns bei Erfolgen fröhlich in den Armen liegen. Mit Geduld und Zuversicht kommt der Tag, an dem alles wieder gut ist. Lasst uns auf diesen Tag gemeinsam freuen!

Fussball TSV Fahne

TSV Dassensen - Sportplatz

Hubertusstraße 6

37574 Einbeck/Dassensen

www.tsv-dassensen.de